AKTUELL

Gebäudeschadstoffuntersuchung in Safenwil

Vom Putz bis zum Fliesenkleber, wir gehen den Schadstoffen auf die Spur. Asbest, PCB und PAK sind die bekanntesten Vertreter. Diese müssen vor dem Rückbau eines Gebäudes detektiert und ausgebaut werden.

Meist sind diese Schadstoffe primär bei Bauarbeiten relevant. Denn diese bedingen zusätzliche Schutzmassnahmen für die Bauarbeiter und die entsprechenden Materialien müssen fachgerecht aus dem Materialkreislauf entfernt werden.

Die Schadstoffe sind bei einer Freisetzung in die Luft nicht sichtbar und oft geruchlos. Ausserdem sind die verdächtigen Bauteile allgegenwärtig. Dies kann zu einer Unterschätzung und Bagatellisierung von diesen führen.

Bei einer Gebäudeschadstoffuntersuchung ermitteln unsere zertifizierten Diagnostiker die verdächtigen Bauteile und lassen diese von einem spezialisierten Labor untersuchen. Sowohl vor Rück- und Umbauten, als auch während der Nutzung um ein allfälliges Risiko abzuklären.

General Guisan-Strasse 2
CH - 5000 Aarau
T 062 834 40 60
F 062 834 40 61

Kontakt

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok