AKTUELL

Brugg: Natur- und Objektschutz in Einklang

Die creaNatira GmbH Aarau plant im Auftrag der aargauischen Sektion der Pro Natura diverse Renaturierungs- und Aufwertungsmassnahmen am Südhang des Bruggerbergs. Vorgesehen ist der Bau von mehreren Trockenmauern, welche die bestehenden älteren Verbauungen ersetzen sollen. Das Projekt ist mit erheblichen Baumassnahmen und Umlagerungen von rolligem Material verbunden.

Da sich das Areal über eine Zone mit potenziellen Stein- und Blockschlagtrajektorien erstreckt und die sich hangabwärts befindlichen Objekte geschützt werden müssen, wurde entschieden, eine Gefährdungsabschätzung mit Massnahmeplan für Sturzereignisse auszuarbeiten. Diese hat zum Ziel, auf Basis modellierter Sturz- und Fallereignisse, entsprechende Objekt- und Personenschutzmassnahmen während der Bauphase zu definieren.

General Guisan-Strasse 2
CH - 5000 Aarau
T 062 834 40 60
F 062 834 40 61

Kontakt

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok