REFERENZEN

Forschung

SCCER4-SoE

Mit der Energiestrategie 2050 definierte der Bund Ziele in verschiedenen Forschungsbereichen, um die zukünftigen technischen, gesellschaftlichen und politischen Herausforderungen der Schweizerischen Energiewirtschaft auch ohne Kernkraftwerke meistern zu können.

Zu diesem Zweck wurde ein Forschungsnetzwerk mit acht Kompetenzzentren zur Energieforschung (Swiss Competence Centers for Energy Research, SCCERs) geschaffen, welche je einen Forschungsbereich abdecken. Das Kompetenzzentrum Elektrizitätsversorgung (Supply of Electricity, SoE) befasst sich unter anderem mit Tiefengeothermie und der Geologischen Speicherung von Kohlendioxid.

Neuartige Triaxialversuchsanlage

Die Hochschule für Technik Rapperswil (HSR) hat in diesem Zusammenhang eine neuartige Triaxialversuchsanlage entwickelt, um Fragestellungen zum Bruchverhalten des Grundgebierges unter künstlich induzierten Spannungsfeldern zu lösen. Die EBERHARD & Partner AG unterstützt die HSR bei spezifischen Fragestellungen mit geologischer Fachkompetenz und bei der Beschaffung von geeignetem Probematerial für die Versuchsanlage.

Ausgewählte Projekte

  • Hochschule für Technik Rapperswil
    SCCER4-SoE
    2017
Kontaktieren Sie uns für Ihr Projekt.

General Guisan-Strasse 2
CH - 5000 Aarau
T 062 834 40 60
F 062 834 40 61

Kontakt

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok